Rechtliche Hinweise

Bei den auf dieser Web-Site angeführten Informationen handelt es sich um Marketingmitteilungen im Sinne des WAG 2007. Sie dienen als zusätzliche Information für unsere Anleger und basieren auf dem Wissensstand der mit der Erstellung betrauten Personen. Finanzanalysen werden unter Einhaltung sämtlicher gesetzlicher Anforderungen erstellt. Unsere Darstellungen, Analysen und Schlussfolgerungen sind genereller Natur und berücksichtigen nicht die individuellen Bedürfnisse unserer Anleger hinsichtlich Ertrag, steuerlicher Situation oder Risikobereitschaft. Sie stellen keine Anlageempfehlung dar. Die dargestellten Wertentwicklungen und Beispielrechnungen beziehen sich auf die Vergangenheit und lassen keine verlässlichen Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung zu.
 

Der vollständige und vereinfachte Prospekt (sowie allfällige Änderungen) wurde entsprechend den Bestimmungen des InvFG 1993 in der jeweils geltenden Fassung im "Amtsblatt zur Wiener Zeitung" veröffentlicht und steht Interessenten kostenlos am Sitz der ESPA (KAG), sowie am Sitz der Erste Group Bank AG (Depotbank) und der Sparkasse Schwaz AG (Fondsmanager) zur Verfügung. Das genaue Datum der jeweils letzten Veröffentlichung sowie allfällige weitere Abholstellen sind auf der Homepage der ERSTE-SPARINVEST KAG (www.sparinvest.com) ersichtlich bzw. geben wir auf Anfrage gerne bekannt.

Alle Verkaufsunterlagen sind auch auf dieser Web-Site im Bereich "Downloads" auf den jeweiligen Produktseiten in elektronischer Form zugänglich. Deren Inhalt muss allerdings nicht in allen Fällen der aktuellsten Fassung, die jeweils durch die zuständige Kapitalanlagegesellschaft herausgegeben wird, entsprechen.

Jede Kapitalveranlagung ist mit einem Risiko verbunden. Kurse können sowohl steigen als auch fallen. Bei der Wertentwicklung sind Ausgabespesen nicht berücksichtigt. Alle Angaben erfolgen ohne Gewähr für Richtigkeit und Vollständigkeit. Genauere Informationen zu Risiken und Kosten der einzelnen Produkte entnehmen Sie bitte den jeweiligen Verkaufsprospekten.

 

Der PREMIUM ASSET INVEST kann zu wesentlichen Teilen in Anteile an Investmentfonds (OGAW, OGA), derivative Instrumente (einschl. Swaps und sonstige OTC-Derivate) sowie in Sichteinlagen oder kündbare Einlagen mit einer Laufzeit von höchstens 12 Monaten iSd § 72 InvFG 2011 investieren.

 

Zulassung zum öffentlichen Vertrieb: Österreich.
Der öffentliche Vertrieb ist insbesondere in Deutschland und der Schweiz nicht zulässig.

 

Über die Daten auf dieser Website

Die SPARKASSE SCHWAZ AG stellt diese Web-Site und alle darin enthaltenen Informationen ausschließlich zu Informationszwecken zur Verfügung. Alle Informationen werden von Quellen bezogen, die als verlässlich gelten, und sind unseres Wissens nach korrekt.

Es wird dennoch keine wie immer geartete Garantie für die Richtigkeit von hier veröffentlichten Daten gegeben. Die SPARKASSE SCHWAZ AG übernimmt keine Haftung für etwaige Verluste oder Schäden, die aus dem Vertrauen in die hier veröffentlichten Informationen entstehen.

Alle Daten dieser Web-Site unterliegen dem Urheberrecht. Vervielfältigung - auch auszugsweise - ist nur nach ausdrücklicher Genehmigung durch die SPARKASSE SCHWAZ AG zulässig.